Erwerb der Fahrerlaubnis C/CE in einem Ausbildungsgang mit Vorbesitz Klasse B – mit laufendem Einstieg

Maßnahmeziele
Nachfrageorientierte Qualifikation für die Güterbeförderung mit LKW der Klasse C/CE Vermittlung in den regionalen Arbeitsmarkt mit qualifizierten Fachkräften

Maßnahmeinhalte
Vorbereitung auf die Prüfung Fahrerlaubnis Klasse C/CE Erwerb der Berechtigung zur Güterbeförderung mit IHK Prüfung

Zielgruppe
Teilnehmer/-innen aus der Region Hannover/Hildesheim/Wolfsburg, die eine neue berufliche Zukunft Bereich Güterkraftverkehr anstreben
 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Ausreichende Deutschkenntnisse (Eignungstest durch das BVN)
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B
  • Ärztliche Untersuchung (nicht älter als 1 Jahr)
  • Augenärztliche Untersuchung (nicht älter als 2 Jahre)
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Lichtbild (biometrisch)
  • Bescheinigung über Teilnahme 1. Hilfe Ausbildung
  • Karteikartenabschrift (falls der letzte Führerschein von einer auswärtigen Behörde ausgestellt wurde)

Lehrgangsorte
Bildungswerk Verkehrsgewerbe Niedersachsen (BVN) e. V.
Lister Kirchweg 95, 30177 Hannover

Bildungswerk VerkehrsgewerbeNiedersachsen (BVN) e. V.
Hafenstraße 12, 38442 Wolfsburg

Erfolgsaussichten
Das Projekt wurde in den Regionen Gifhorn, Hannover/Hildesheim und Celle/Gifhorn/Peine In der Vergangenheit jeweils erfolgreich durchgeführt. Die Vermittlungsquote bei der Integration in den Arbeitsmarkt betrug über 90%.
 

Trägerzertifizierung
Das Bildungswerk Verkehrsgewerbe Niedersachsen (BVN) e. V. ist zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung (AZAV).

Bildungsgutschein / Förderung
Die Maßnahme wird von der Agentur für Arbeit und den Jobcentern anerkannt und gefördert (Bildungsgutschein).
 

Bildungswerk Verkehrsgewerbe Niedersachsen (BVN) e. V.
Als Arbeitgeberverband vertreten wir für den Bereich Niedersachsen die Interessen der gewerblichen Güterkraft- und Personenbeförderungsunternehmen und sind als gewerbeeigenes Bildungswerk für die Durchführung verschiedener Projekte im Aus- und Weiterbildungsbereich tätig.

Ihr direkter Draht und Ansprechpartner
Uta Klüver
Verwaltung
Tel.: 0511/9626-300
E-Mail: kluever(at)verkehrsgewerbe.de

Fred Barwig
Leiter der gewerblichen Aus-und Weiterbildung
Tel.: 0511/9626-303
E-Mail: barwig(at)verkehrsgewerbe.de