Telefontraining für Auszubildende. Ruhig und freundlich am Telefon – Basistraining

BVN 1-3883/22 Telefontraining für Auszubildende. Ruhig und freundlich am Telefon – Basistraining


Kundenfreundlicher Umgang am Telefon. Auch als Auszubildender sind Sie sich bewusst, dass gerade am Telefon der erste Eindruck von Ihrer Firma vermittelt wird.

Daher gilt, das Telefon als Visitenkarte zu nutzen und Gespräche professionell zu steuern.

 

Ort
Bildungswerk Verkehrsgewerbe Niedersachsen e. V.
Lister Kirchweg 95, 30177 Hannover

Termin
Donnerstag, 03. November 2022
von 09.00 – 13.00 Uhr

Inhalt

  1. Was ist Kommunikation?
    • Einleitung
  2. Grundlegendes für die Kommunikation am Telefon
    • Deutlich sprechen
    • Freundlichkeit
    • Höflichkeit
    • Respekt
    • Sachlichkeit
    • Ehrlichkeit
  3. Grundlagen der Fragetechnik
    • Das Gespräch aktiv an sich ziehen
  4. Grundlagen der Deeskalation
    • Verhaltensregel 
  5. Grundlagen der Reklamationsaufnahme
  6. Praxistest; das eigene telefonische Erscheinungsbild reflektieren

 

Kosten

€ 160,00 incl. Mittagessen und Tagungsgetränke

Zielgruppe
Auszubildende in Verkehrsbetrieben

Referent
Dipl. Ökonom Jürgen Hartmann

 

Abschluss
BVN-Teilnahmebescheinigung

 

Anmeldung Online

BVN 1-3883/22 Telefontraining für Auszubildende – Basistraining

BVN 1-3883/22 Telefontraining für Auszubildende – Basistraining
Hiermit melde ich mich verbindlich für das Seminar „Telefontraining für Auszubildende” am 03.11.2022 in Hannover an.